Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Skitourenguru war fleissig und hat zwei neue Features aufgeschaltet:

  • Schwierigkeitsgrade: Skitourenguru hat in den letzten Monaten den SAC-Schwierigkeitsgrad aller Routen erfasst. In der Suchanfrage erscheint nun ein neues Filter-Feld zum Schwierigkeitsgrad. Als Standardeinstellung werden nur Routen mit einem Schwierigkeitsgrad < ZS (kleiner als ziemlich schwierig) angezeigt. Wenn der User auch schwierigere Routen sehen möchte, muss er das im Filter-Feld entsprechend eingeben. Alle Routen, die schwieriger als ZS (ziemlich schwierig) sind, werden zudem mit einem Warnzeichen markiert. Ziel ist die User dahingehend zu sensibilisieren, dass eine Skitour neben der Lawinengefahr noch mit weiteren Gefahren aufwartet.
  • Wildruhezonen: Skitourenguru führt neu regelmässig eine "Kollisions-Analyse" mit den Wildruhezonen bzw. Wildschutzgebieten durch und korrigiert den Routenverlauf oder löscht ganze Routen. Zudem wird bei allen Routen, die näher als 200 m an eine Wildruhezone bzw. an ein Wildschutzgebiet vorbeiführen einen Warn-Hinweis angebracht. Im Gegenzug werden in der eingebetteten Karte die Hangneigungen und nicht mehr die Wildruhezonen angezeigt. Auf dem Swisstopo-Map-Server können diese aber jederzeit durch einen einfachen Haken wieder eingeblendet werden.