Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Für den Winter 2017/18 wird Skitourenguru ein neues Modell V2.0 implementieren. Dieses Modell basiert auf einer kanadischen Skala namens Avalanche Terrain Exposure Scale (ATES). Mit Hilfe dieser Skala ist es möglich über jeden Punkt im Gelände eine Aussage darüber zu machen, wie sehr der Punkt gegenüber Lawinen bzw. Schneebrettauslösungen exponiert ist. Das spannende an ATES liegt darin, dass eine ausführliche Analyse der Geländeformen stattfindet. Statt nur auf die Neigung zu setzen, können auch Geländeformen (konvex, konkav), Hanggrösse oder Kammnähe berücksichtigt werden.

Für die Benutzer von Skitourenguru heisst das erstens Risiko-Indikatoren einer besseren Qualität und zweitens spannende neue Features! Mehr zum Thema erfährst du hier.